„Felidae“

20160625_143725[1]

Es wird mal wieder Zeit für einen Buchtipp aus der wahnsinnigen WG. Es handelt sich um einen Kriminalroman aus dem Jahre 1989. Dem Autor Akif Pirincci gelang mit „Felidae“ der Durchbruch.

„Die Welt ist die Hölle! Was für eine Rolle spielt es, was in ihr passiert? Sie ist derart gestaltet, dass ein Leid ein anderes nach sich zieht. Seit die Erde existiert, findet auf ihr eine Kettenreaktion des Leidens statt. Aber vielleicht ist es anderswo nicht besser, auf den fernen Planeten, Sternen und Milchstrassen … Wer weiß? Die Krönung all dieser Hässlichkeiten dieses Universums und der unbekannten Universen ist jedoch mit ziemlicher Sicherheit der Mensch. Die Menschen, sie sind so … Sie sind böse, gemein, verschlagen, selbstsüchtig, habgierig, grausam, wahnsinnig, sadistisch, opportunistisch, blutrünstig, schadenfroh, treulos, heuchlerisch, neidisch und – ja, vor allem – strohdumm! Die Menschen, so sind die Menschen. Doch was ist mit den anderen?“ „Felidae“ weiterlesen

Cat-Nurse

20150113_213517
Intensivbetreuung durch Schwester Reddy und Schwester Gill ;D

Hallo liebe Freunde des gepflegten „Miau“. Wir wollen uns endlich wieder einmal melden und euch wissen lassen, dass es uns noch gibt. Cat-Nurse weiterlesen

Mittagsschlaf?

20140322_164741

Mittagspause. Nachdem ich meinem Angetrauten ein üppiges Mahl bereitete, strecken wir beide uns auf unserer einladend großen Couch aus und halten ein Schläfchen. Zumindest haben wir das vor. Mittagsschlaf? weiterlesen